05.05.2018 - Gartenapotheke Gartenfaser – Vielseitiges Abdeckmaterial für alle Gartenflächen

Gartenapotheke Gartenfaser -Vielseitiges Abdeckmaterial für alle Gartenflächen

 

Schnell und einfach Unkraut vermeiden

Unkraut jäten gehört nicht gerade zu den Lieblingsaktivitäten eines Gärtners. Aber Unkrautvernichter sind ungesund und bringen somit manchen Zweifel mit sich. Es kann sehr mühsam sein, die Gewächse zwischen den Stauden loszuwerden. Aber mit unserem einzigartigen Mulchmaterial ist jetzt endlich Schluss damit. Eine unbedeckte Erde ist zahlreichen Umwelteinflüssen ausgesetzt. Sonne trocknet die Erde aus und sorgt für eine Kruste. Bei starken Niederschlägen wird Humus wieder weggeschwemmt. Dadurch stellt das Mulchen eine effektive und erfolgreiche Methode dar.


Gut für die Umwelt - gut für den Garten!

Dieses Produkt bringt viele Vorteile mit sich. Es schützt den Boden auf natürliche Weise vor Austrocknung, Erosion und Verschlämmung. Aufgrund der speziellen Verzahnung, weshalb dieses Mulchmaterial eine höhere Rutschfestigkeit besitzt und der besonderen Struktur, ist es gut für Hanganlagen geeignet. Es ist frei von Torf und Gerbsäure und deshalb für empfindliche Kulturen wie Zwerggehölze, Stauden, Rosen, vor allem im Winter, gut geeignet. Es sorgt für eine Verbesserung der physikalischen Bodeneigenschaften, der Boden bleibt regelmäßig feucht und bietet Schutz vor einer Bodenaustrocknung. Durch die dunkle Farbe kommt es zu einer schnelleren Erwärmung des Bodens. Daher bietet unser Produkt beste Voraussetzungen für ein natürliches Pflanzenwachstum. Zudem vermindert es den Schneckenbefall ohne jegliche Chemikalien. Spezial-Holzfasern sorgen dafür, dass sich Schnecken ungern darauf bewegen, wodurch die Pflanzen weniger unter Fraßschäden leiden.

Dieses hochwertige, vielseitig einsetzbare Abdeckmaterial wird aus stickstoffstabilisierter Holzfaser, Grüngutkompost und Rindenkompost hergestellt. Ausgezeichnet mit dem Österreichischen Umweltzeichen.


Ideal zum Mulchen von:

  • Rosen und Staudenflächen
  • Bäumen und Sträuchern
  • Obstgehölzen und Beerensträuchern
  • Kübel- und Containerpflanzen
  • Saisonbepflanzungen
  • Gemüse- und Kräuterbeeten
  • Hochbeeten

Anwendungshinweis:

Befreien Sie die Pflanzenflächen sorgfältig von Unkraut und lockern Sie den Boden gleichmäßig auf. Tragen Sie eine 3-5 cm dicke Schicht auf die Fläche auf (entspricht 30 bis 50 Liter pro m2). Bei dieser Aufwandmenge kann aufgrund des kompostierten Materials in diesem Produkt sogar noch mit einer leichten Düngerwirkung gerechnet werden.

Wichtig: Nach dem Auftragen gießen Sie den Belag an. Die Gartenfaser verfilzt nach der ersten Bewässerung, verdichtet sich auf die Hälfte und bildet dadurch den optimalen Schutz.

« zurück zur Übersicht

0 Artikel im Warenkorb.